Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: PHYSIK) und (Quelle: "Select Hessen")

Es wurden 31 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
21 bis 30
  • Verkehr und Energie - Medienpaket für Kinder IV

    Das Medienpaket beschäftigt sich mit neuen Energiequellen zur Fortbewegung, mit der Entstehung von Erdöl und zeigt ein Energieexperiment.

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1376550" }

  • Sonne und Energie - Medienpaket III für Kinder

    Die Sonne - ein gewaltiges Energiekraftwerk. Die Bedeutung von Sonnenlicht wird Kindern in diesem Medienpaket erklärt.

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1376513" }

  • Weltraumstaub ein Fenster zur Vergangenheit

    Montag, 17.05.2010, 08.30 Uhr, hr2 Von Frank Eckhardt 10-057 Wenn ein Meteorit auf die Erde fällt, dann ist das für Forscher mehr als ein Klumpen Gestein: Es ist ein Fenster in die Vergangenheit des Alls. Denn Meteoriten enthalten Staubkörner, die vor Milliarden Jahren aus den Resten explodierter Sterne entstanden sind.

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:999917" }

  • Tag, Monat, Jahr - Die Himmelskörper als Bezugspunkte

    Die wohl wichtigste Zeiteinheit, die jeder Mensch wahrnimmt, ist der Tag - der Rhythmus, in dem es hell und dunkel wird. Dieser wird durch die Zeit vorgegeben, in der die Sonne scheint - letztlich also durch die Drehung der Erde um ihre Achse. Und auch die Maßeinheiten Monat und Jahr werden durch astronomische Gegebenheiten bestimmt. Die interaktive 3D-Animation verdeutlicht ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1634106" }

  • Energie aus der Erde

    Im Innern der Erde kocht und brodelt es. Dort schlummert ein gewaltiges Energiepotenzial, das es anzuzapfen gilt: Erdwärme. In Zeiten steigender Strom- und Heizungskosten sind Alternativen zu Öl und Kohle gefragt. Außerdem müssen wir dringend den CO2-Ausstoß senken. Erdwärme ist eine saubere Sache, die nicht nur für Geothermie-Kraftwerke, sondern auch für den ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1090199" }

  • Unter permanenter Observation

    Seit Mitte des vergangenen Jahrhunderts befindet sich die Sonne in einer Phase außergewöhnlich hoher Aktivität, die sich im häufigen Auftreten von Sonnenflecken, Gasausbrüchen und Strahlungsstürmen äußert. Ergo beobachten Spezialisten unsere Muttersonne tagtäglich mit astronomischen Argusaugen. Dass der irdische Heimatstern das am intensivsten observierte Objekt am ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:113873" }

  • Buntes rund um die Farben

    Shirin Khalik & Christian Maatje Unsere Welt ist bunt von Farben. Seit wann Farben verwendet werden, aus welchen Naturstoffen früher Farben gemacht wurden und was es heute mit den synthetischen Farbstoffen auf sich hat, das erklärt dieser Beitrag ebenso wie die Wirkung, die Farben beim Menschen erzielen. Experte Reinhard Kohler von der Städelschule Frankfurt erklärt ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:120048" }

  • Das regenerative Kombikraftwerk

    Eine sichere Energieversorgung durch Erneuerbare Energien immer und überall - das Regenerative Kombikraftwerk macht es möglich. Das Regenerative Kombikraftwerk verknüpft und steuert 36 über ganz Deutschland verstreute Wind-, Solar-, Biomasse- und Wasserkraftanlagen. Es ist ebenso zuverlässig und leistungsstark wie ein herkömmliches Großkraftwerk. Das regenerative ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1176624" }

  • Satelliten weisen den Weg (14:10min)

    Wer sich schon einmal mit dem Auto in fremder Umgebung verfranst hat, weiß die Vorteile eines Satelliten gestützten Navigationssystems zu schätzen. Richtungsanzeigen auf einem Display und die Stimme einer elektronischen Kopilotin sagen, wos lang geht. Nur den wenigsten ist bewusst, dass dahinter eine äußerst aufwändige Technik steckt. 24 Satelliten des amerikanischen ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1090173" }

  • Lärmhölle Ozean

    Montag, 12.11.2007, 08.30 Uhr, hr2 Von Peter Jaeggi 07-107 Erdölfirmen schießen mit Schallkanonen unvorstellbar laut in den Meeresgrund, um neue Lagerstätten zu finden. Seestreitkräfte spüren mit Sonaren feindliche U-Boote auf. Über 90 000 Handelsschiffe verlärmen mit ihren Motoren und Propellern die Ozeane. Die einstige Welt der Stille ist zur Lärmhölle ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:128441", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014058" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite