Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: IMMIGRANTIN)

Es wurden 32 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
21 bis 30
  • Perspektive Berufsabschluss: das Programm und eine Auswahl von übertragbaren Projektergebnissen

    Von Mai 2008 bis September 2013 förderte das Bundesministerium für Bildung und Forschung aus Bundesmitteln und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds das Programm "Perspektive Berufsabschluss" mit den beiden Förderinitiativen "Regionales Übergangsmanagement" und "Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung". Die abschließende ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44930" }

  • Auswahlbibliografie "Junge Menschen mit Migrationshintergrund"

    Die Literaturnachweise zum Thema Ausbildung von Migranten wurden aus der vom BIBB Bundesinstitut für Berufsbildung im Auftrag der AG Berufsbildungsforschungsnetz erstellten VET Repository zusammengestellt. Bei online vorhandenen Volltexten wird auch die Url nachgewiesen. (2018)

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:33355" }

  • Integrationsatlas des Handwerks. Migrantinnen und Migranten im Handwerk

    Der vorliegende Integrationsatlas gibt einen Überblick über die Aktivitäten des Handwerks in allen Regionen des Landes. Die Ergebnisse basieren auf Umfragen der ZWH - Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk und des ZDH - Zentralverbands des Deutschen Handwerks 2008 bei den Handwerkskammern. (01/2009)

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42823" }

  • "Bildung und Schulerfolg sind der zentrale Schlüssel". Junge Migrantinnen legen Wert auf eine hohe Schulbildung und eine höchstmögliche berufliche Qualifizierung.

    Im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wurde die Studie "Viele Welten leben" erstellt, in der die Lebenslagen von Mädchen und jungen Frauen mit griechischem, italienischem, jugoslawischen, türkischem und Aussiedlerhintergrund ermittelt wurden. Bildung PLUS sprach mit Marieluise Beck, Beauftragte der Bundesregierung für ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:27290" }

  • FörMig-Transfer Berlin - Diagnose und Sprachbildung in der Grundschule

    Berlin hat sich von 2004 bis 2009 an dem bundesweiten Modellprogramm Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund (FörMig) beteiligt. Im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung wurde dieses Programm als „FörMig-Transfer“ bis 2013 fortgeführt mit dem Ziel, Bildungsbenachteiligungen durch die systematische Entwicklung einer ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:48110" }

  • Das Recht auf freie Entscheidung bei der Partnerwahl - Leitfaden für Schulen zum Umgang mit Zwangsverheiratungen

    Der Leitfaden soll das Schulpersonal auf die Thematisierung von Zwangsheirat in der Schule vorbereiten und ihm ermöglichen, gegenüber Schülerinnen und Schülern sowie potenziellen Opfern die richtige Ansprache zu finden. Der Leitfaden gibt dem Personal an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen, er steht zum Download bereit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:45535" }

  • Heimatloser Sprachenreichtum - Analphabetismus der Kölner Roma-Kinder

    Seit jeher tragen Roma Wissen über mündliche Erzählungen und Musik weiter. Eine tradierte Schriftkultur haben sie nicht. Das Schul-Projekt "Amaro Kher" strebt an, den Kindern einen Zugang zur deutschen Sprache zu bieten. Es wurde vom WDR als kinderfreundlichstes Projekt preisgekrönt, der Bilz-Preis folgte sogleich. Der Lehrer Christoph Schulenkorf spricht im ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37222" }

  • Abschlussbezogene Nachqualifizierung für junge Erwachsene mit Migrationshintergrund

    Der vorliegende Beitrag ist das Resultat eines Vortrags zum Thema „Berufliche Nachqualifizierung für junge Erwachsene mit Migrationshintergrund“ bei der Fachtagung „Berufsausbildung – Eine Zukunftschance für Zugewanderte“ der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung im Juni 2004 in Berlin. Die Autorinnen referieren im ersten Teil statistische Daten: etwa die Hälfte ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28163" }

  • Feminisierung der Migration -Chancengleichheit für (junge) Frauen mit Migrationshintergrund

    Grundlage der Expertise sind Studien des Bundesinstitutes für Berufsbildung (Stand: 2002). Die Autorin führt aus, dass die besondere Situation von Migrantinnen bisher in Grundlagenforschung und Politik weitgehend ausgeblendet wurde. Ihr Beitrag fokussiert sich auf die ökonomische Integration von Frauen, und ihren Zugang zu beruflichen Qualifikationen. Dabei unterscheidet ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28244" }

  • Projekt "Mädchen mittendrin - Mehr Chancen für Mädchen durch Fußball" in NRW

    Durch die Einrichtung von Mädchen-Fußball-AGs an Grundschulen in NRW möchte das Projekt “Mädchen mittendrin - Mehr Chancen für Mädchen durch Fußball“ nicht nur das Selbstbewusstsein und die Persönlichkeit junger Schülerinnen stärken. Auch das Erleben eines Gemeinschaftsgefühls soll Kinder dabei schichtübergreifend, mit oder ohne Migrationshintergrund, im Alltag ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:51202", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000955" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite