Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: "19. JAHRHUNDERT") und (Bildungsebene: PRIMARSTUFE)

Es wurden 16 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Webquest: Sei ein Künstler - Impressionismus

    In diesem Webquest beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler mit dem Impressionismus.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2785430" }

  • Monet - Ausstellung Städel Frankfurt

    In der Zeit vom 11. März - 21. Juni 2015 findet im Städel Museum Frankfurt eine Ausstellung zum Thema ”Monet und die Geburt des Impressionismus” statt. Zuvor haben Sie die Möglichkeit mit Hilfe eines Digitorial bereits thematische Hintergrundinformationen zur Ausstellung zu erfahren.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2804739" }

  • Der Impressionismus bei "Was ist Was?"

    Der Impressionismus ist eine Kunstrichtung, die Mitte des 19. Jahrhunderts in Frankreich aufkam. Sie beeinflusste die Kunst in fast allen europäischen Ländern. Im Impressionismus versuchten die Künstler, den momentanen Eindruck und die Stimmung eines Ereignisses oder Gegenstandes wiederzugeben. So wollten sie besonders die Licht- und Lufteinflüsse und Bewegungen in ihren ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:60474" }

  • ?Stolz und Vorurteil? bei ZUM

    Das ZUM-Wiki bietet eine Zusammenstellung von Ideen für den Unterricht, Quellen, Materialien.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:49905" }

  • Von Hamburg nach New York: Ein Mecklenburger wandert aus

    In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wanderten viele Europäer nach Amerika aus. In dieser Unterrichtsstunde steht die eigentliche Reise nach Amerika im Mittelpunkt. Dabei bietet sich die Möglichkeit, die sehr positive Aussage des Werbeplakats mit dem ernüchternden Reisebericht des Auswanderers Jürnjakob Swehn zu vergleichen.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.1018028" }

  • Tierporträt: Regenwürmer

    Montag, 15.02.2010, 08.30 Uhr, hr2 Von Karl-Heinz Wellmann 10-024 Bis ins späte 19. Jahrhundert galten Regenwürmer als Pflanzenschädlinge. Heute weiß man, dass sie durch ihre Gänge den Boden belüften: So kann Regenwasser rasch in den Boden eindringen. Ihre Ausscheidungen sind zudem ein wertvoller und kostenloser Dünger.

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:935475" }

  • Die Biografie von Karl Marx - bei geolino.de

    Karl Marx hat gemeinsam mit Friedrich Engels dazu beigetragen, dass der Klassenkampf im 19. Jahrhundert stattfand. Er gilt als einer der einflussreichsten Theoretiker von Sozialismus und Kommunismus.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61069" }

  • Einführung

    Diese Lehrerhandreichung enthält Informationen zum Umgang mit den Arbeitsblättern "Baukultur Gebaute Umwelt".

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.2001423" }

  • Von Hamburg nach New York: Ein Mecklenburger wandert aus

    In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wanderten viele Europäer nach Amerika aus. In dieser Unterrichtsstunde steht die eigentliche Reise nach Amerika im Mittelpunkt. Dabei bietet sich die Möglichkeit, die sehr positive Aussage des Werbeplakats mit dem ernüchternden Reisebericht des Auswanderers Jürnjakob Swehn zu vergleichen.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.1018028" }

  • Digitaler Erlebniskurs "Leben und Schule um 1850" des Schulmuseums Friedrichshafen

    Die ideale Schulstunde zu Schule und Kindheit im 19. Jahrhundert können LehrerInnen auf der Webseite des Schulmuseums Friedrichshafen frei zugänglich und gratis aufrufen. Multimedial, interaktiv und didaktisch aufbereitet, erfahren die Kinder auch spielerisch mit ihren LehrerInnen, wie der Alltag der Kinder um 1850 in Schule und Elternhaus auf dem Dorf war. Der Kurs ist vor ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:62450", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00017701" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite