Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Freitext: PFLANZE) und (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER") ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I") ) und (Quelle: "learn:line NRW")

Es wurden 16 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Voraussetzungen für das Pflanzenwachstum

    Wenn man im Frühling Samen sät, wird man nach kurzer Zeit ein kleines Pflänzchen entdecken. Am Ende des Sommers kann man vielleicht sogar schon die ersten Tomaten, Möhren oder Erbsen von dieser Pflanze ernten. Aber was bringt die Pflanzen zum Wachsen?

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015310" }

  • Der Pflanzendetektiv

    Die SchülerInnen bekommen als Pflanzendetektiv Sherlock Holmes einen neuen, schwierigen Auftrag. Sie werden aufgefordert, eine Pflanze zu finden, die verschwunden ist. Um die Aufgabe lösen zu können, müssen sie an dem Detektivkurs “Die Kunst, botanische Hinweise zu nutzen“ teilnehmen. In dieser Aufgabe geht es um Pflanzensystematik (Aussehen von Pflanzen) sowie ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015311" }

  • Lebensraum Garten - ein Mystery-Rätsel - Unterrichtsbaustein für die Jahrgangsstufen 7 und 8

    Mystery ist eine Unterrichtsmethode, die spannenden Unterricht ermöglicht. Unser Beispiel, das die Problematik der Neophyten und der Monophagie aufgreift, verspricht ein bis zwei Stunden abwechslungsreichen Biologie-Unterricht in der Sekundarstufe. Die Methode ist eine kooperative Lernform aus dem Unterrichtsansatz "Thinking Through Geography" Die Schülerinnen und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015028" }

  • Praxisbeispiel: Das Landschaftshaus - Natur und Umwelt erleben, entdecken und erforschen

    Welche Pflanze ist das? Was haben wir Menschen mit dem Wald und seinen Bewohnern zu tun? Handelt es sich um ein sauberes Gewässer? Ist Boden einfach nur Dreck? – Mit diesen Fragen setzen sich Schülerinnen und Schüler am außerschulischen Lernort "Landschaftshaus" auseinander.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015021" }

  • Experimente für zuhause (Vol. 2)

    Selbst eine Lochkamera bauen oder sich mit dem Vulkanismus auseinandersetzen? Dieses Heft zeigt Schüler*innen, wie leicht sie bei vermeintlich kleinen Dingen aufregende Entdeckungen machen können. Es animiert dazu selber zu experimentieren – genau wie echte Forscherinnen und Forscher. Einige Experimente sollten unter Aufsicht von Erwachsenen durchgeführt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016198" }

  • Das versteckte Leben im Apfelbaum

    Ein Apfelbaum auf einer Streuobstwiese dient einer Steinkauzfamilie als Unterschlupf. Doch die Vögel sind nicht die einzigen Untermieter. Ein Blick durch die Lupe offenbart: Es wimmelt hier nur so vor Insekten und anderen Kleinlebewesen. Der Apfelbaum ist ihre Welt. Sie überwintern unter der Rinde, wachsen heran, pflanzen sich fort. Manche von ihnen nutzen den Baum aus und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012239" }

  • Bunte Blumen selber machen

    Dieses Experiment richtet sich an Lernende bis 10 Jahre und thematisiert das Einfärben von Pflanzenblüten.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016672" }

  • "Pflanzen-Forscher - Was braucht die Pflanze?" - Unterrichtsmaterial für die Jahrgangsstufen 4 bis 6

    Diese Unterrichtseinheit möchte Anregungen geben, das Thema Pflanzen aus der Perspektive des ökologischen Landbaus zu betrachten. Die Unterrichtseinheit "Pflanzen-Forscher - Was braucht die Pflanze?" sowie weitere Informationen können Sie als Word-Datei und als PDF-Datei kostenlos herunterladen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016115" }

  • Erlebter Frühling - Unsere Frühlingsboten

    Raus aus dem Haus, rein in die Natur! So lautet das Motto des bundesweiten Kinderwettbewerbs "Erlebter Frühling". Jedes Jahr wählt die Naturschutzjugend vier Frühlingsboten. Das sind solche Tier- und Pflanzenarten, die mit ihrem Auftreten charakteristisch für den Beginn des Frühlings sind. Kinder von drei bis zwölf Jahren sind aufgerufen, die Frühlingsboten ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011213" }

  • NAJUVERSUM - Das Schmetterlingsbuch

    Auch auf der Wiese gibt es Diebe: die Hummel zum Beispiel. Sie hat herausgefunden, wie sie ohne große Umwege zu dem leckeren Nektar des Wiesenrotklees gelangt. Der Räuber im gelb-schwarzen Mantel bohrt einfach Löcher in die Nektardrüsen und schlürft von dem köstlichen Saft. Doppelpech für den Wiesenrotklee: Seine Blüte bleibt unbestäubt und auch andere Insekten wie ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016503" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite