Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Freitext: PFLANZE) und (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER") ) und (Lernressourcentyp: ARBEITSBLATT) ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I")

Es wurden 18 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Die Lichtreaktion der Fotosynthese

    Eine interaktive Flash-Folie veranschaulicht die Lichtreaktion der Fotosynthese (Sekundarstufe II).; Lernressourcentyp: Lernmaterial; Animation; Mindestalter: 15; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:53975" }

  • Digitale Folien für den Biologieunterricht

    digitalefolien.de ist eine kostenlose Mediendatenbank mit Folien für den Unterricht zu den Themen: Mensch, Tiere, Pflanzen und Ökologie. Eine CD-ROM der Offline-Version kann bestellt werden.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:18352", "HE": "DE:HE:110297" }

  • Materialien - Pflanzen, Pflanzenorgane. Biologie TF 4

    Der ZIP-Ordner enthält die Materialien zu den Lerneinheiten der Handreichung: Diagramme zeichnen, essbarer Teller, Kartoffelstärke, Stärkebildung, Nachweisreaktion, Wasserpest, Fotosynthese, chemische Formelsprache, Bananen - Reifung, Versuch zu Energiepflanzen, Energie aus dem Holz?, Teichpflanzen, Forscher, Gefährdungsbeurteilung Biodiesel, Ethanol-Luft-Gemisch, Holz und ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07956007" }

  • Voraussetzungen für das Pflanzenwachstum

    Wenn man im Frühling Samen sät, wird man nach kurzer Zeit ein kleines Pflänzchen entdecken. Am Ende des Sommers kann man vielleicht sogar schon die ersten Tomaten, Möhren oder Erbsen von dieser Pflanze ernten. Aber was bringt die Pflanzen zum Wachsen?

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015310" }

  • Der Pflanzendetektiv

    Die SchülerInnen bekommen als Pflanzendetektiv Sherlock Holmes einen neuen, schwierigen Auftrag. Sie werden aufgefordert, eine Pflanze zu finden, die verschwunden ist. Um die Aufgabe lösen zu können, müssen sie an dem Detektivkurs “Die Kunst, botanische Hinweise zu nutzen“ teilnehmen. In dieser Aufgabe geht es um Pflanzensystematik (Aussehen von Pflanzen) sowie ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015311" }

  • Das ist gut zu wissen!

    Acht Themen (Pflanzen, Kreislauf der Natur, abiotische und biotische Faktoren, Bienen, Winterstarre, -schlaf, -ruhe) werden kurz, anregend und verständlich erklärt (Klasse 5-8).; Lernressourcentyp: Software (Anwendung oder Lehr- und Lernsoftware); Lernmaterial; Arbeitsblatt (interaktiv); Mindestalter: 10; Höchstalter: 14

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:53517", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.739864" }

  • Experimente für zuhause (Vol. 2)

    Selbst eine Lochkamera bauen oder sich mit dem Vulkanismus auseinandersetzen? Dieses Heft zeigt Schüler*innen, wie leicht sie bei vermeintlich kleinen Dingen aufregende Entdeckungen machen können. Es animiert dazu selber zu experimentieren – genau wie echte Forscherinnen und Forscher. Einige Experimente sollten unter Aufsicht von Erwachsenen durchgeführt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016198" }

  • Lebensraum Garten - ein Mystery-Rätsel - Unterrichtsbaustein für die Jahrgangsstufen 7 und 8

    Mystery ist eine Unterrichtsmethode, die spannenden Unterricht ermöglicht. Unser Beispiel, das die Problematik der Neophyten und der Monophagie aufgreift, verspricht ein bis zwei Stunden abwechslungsreichen Biologie-Unterricht in der Sekundarstufe. Die Methode ist eine kooperative Lernform aus dem Unterrichtsansatz "Thinking Through Geography" Die Schülerinnen und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015028" }

  • Pflanzenforschung in Schule und Studium

    Für Schüler, Lehrer und Studenten werden Lehr- und Lernmaterialien, Unterrichtshilfen, Informationen zu außerschulischen Lernorten sowie Wegweiser zur Studienorientierung angeboten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:61300" }

  • Erlebter Frühling - Unsere Frühlingsboten

    Raus aus dem Haus, rein in die Natur! So lautet das Motto des bundesweiten Kinderwettbewerbs "Erlebter Frühling". Jedes Jahr wählt die Naturschutzjugend vier Frühlingsboten. Das sind solche Tier- und Pflanzenarten, die mit ihrem Auftreten charakteristisch für den Beginn des Frühlings sind. Kinder von drei bis zwölf Jahren sind aufgerufen, die Frühlingsboten ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011213" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite