Tsunamiwellen breiten sich nicht gleichmäßig aus

h t t p : / / w w w . h e i s e . d e / t p / r 4 / a r t i k e l / 2 0 / 2 0 8 0 5 / 1 . h t m l

Ein Tsunami ist ganz offensichtlich nicht mit einer unterirdischen Bombenexplosion vergleichbar, bei der sich die Wellen in alle Richtungen kreisförmig und gleichmäßig ausbreiten. Stattdessen gibt es wie bei einer Schallabstrahlung eine oder mehrere Vorzugsrichtungen. Zusätzlich wirkt die Form des Meeresbodens unter Umständen wie ein Trichter.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

Keine Angabe

freie Schlagwörter:

Tsunamiwelle

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Naturkatastrophen; Tsunamis

Geeignet für:

Lehrer