Das Rucksackproblem

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / n a t u r w i s s e n s c h a f t e n / m a t h e m a t i k / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / d a s - r u c k s a c k p r o b l e m /

In dieser Unterrichtseinheit zum "Rucksackproblem" befassen sich die Schülerinnen und Schüler mit diesem als Beispiel von NP-vollständigen Problemen sowie anderen, daran angelehnten (teils offenen) Aufgaben.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Wolfgang Motzer

Lange Beschreibung:

NP-vollständige Probleme sind nicht gerade einfach zu verstehen. Das dazu zählende Rucksackproblem können Lernende zwar nicht in allen Facetten nachvollziehen, die grundlegende Fragestellung können sie aber sehr wohl verstehen. In vielen "einfachen" Fragestellungen geht es um Aspekte, die NP-vollständige Probleme berühren. Die Lösung solcher Aufgaben erfordert jedoch oft ein hohes Maß an mathematischen Kompetenzen, die im modernen Mathematikunterricht verstärkt gefordert werden sollen.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Statistik; Tabellenkalkulation; Informatik; Problemlösen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Mathematik
Schule; Grundschule; Mathematik; Zahlen
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Fächerübergreifende Themen
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Fachdidaktik

Geeignet für:

Lehrer