Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung

h t t p : / / w w w . d r o g e n b e a u f t r a g t e . d e

Auf der Website der Drogenbeauftragten der Bundesregierung werden Informationen zur Drogenpolitik, zu Suchtstoffen und Abhängigkeiten, zu Prävention und Behandlung bereitgestellt. Neben Alkohol, Drogen, Medikamenten und anderem wird auch die Internetsucht thematisiert. Diese ist unter dem Titel „Internet – und Onlineabhängigkeit“ Arbeitsschwerpunkt der Drogenbeauftragten der Bundesregierung im Jahr 2016. Zentrale Fragestellung ist, wie Prävention, Behandlung und Therapie von Computerspiel- und Internetsüchtigen weiter verbessert werden können.

Autor:

Drogenbeauftragte der Bundesregierung; drogenbeauftragte@bmg.bund(dot)de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung; Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Droge; Drogenabhängigkeit; Drogenberatung; Drogenberater; Bundesregierung; Internet; Sucht; Computerspiel

freie Schlagwörter:

Drogenbeauftragte; Internetsucht

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung
Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung; Gesundheit, Sozialwesen und Gesundheitswesen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler