Theodor Fontane und sein Werk - bei lernhelfer.de

h t t p s : / / w w w . l e r n h e l f e r . d e / s c h u e l e r l e x i k o n / d e u t s c h - a b i t u r / a r t i k e l / t h e o d o r - f o n t a n e

Theodor Fontane zählt zu den bedeutendsten Erzählern des poetischen Realismus im 19. Jahrhundert. Er hat entscheidend auf die Entwicklung des deutschen Romans eingewirkt. Seine Romane spiegeln die überkommenen und sich auflösenden, aber noch gültigen Formen der damaligen Gesellschaft wider. Der bekannteste und mehrfach verfilmte Roman von Fontane ist seine Effi Briest (1895).

Autor:

Bibliographisches Institut GmbH;

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Dichter Fontane, Theodor Journalist Realismus Roman Schriftsteller

Ortsbezüge:

Preußen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Sprachen und Literatur
Schule Sprachen und Literatur Deutsch
Schule Sprachen und Literatur Deutsch Literatur
Schule Sprachen und Literatur Deutsch Literatur Schriftstellerinnen, Schriftsteller
Schule Sprachen und Literatur Deutsch Literatur Schriftstellerinnen, Schriftsteller Fontane, Theodor

Geeignet für:

Lehrer; Schüler