Film-Hefte - Bowling for Columbine

h t t p : / / w w w . b p b . d e / s y s t e m / f i l e s / p d f / E Q R 6 C O . p d f

Ausgangspunkt des Oscar-gekrönten Films ist der Amoklauf an der Columbine-Highschool in Littleton. Regie führte der Dokumentarfilmer Michael Moore.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

14

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Schlagwörter:

Filmanalyse; Gewaltbereitschaft; Massaker; Mord; Rüstungsindustrie; Waffe

freie Schlagwörter:

Amoklauf; Lobbyismus; Satanist; USA (Landeskunde); Volksbewaffnung; Waffengesetz; Waffenlobby

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Werte und Normen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Religionen, Weltanschauungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Pädagogik; Pädagogische Psychologie; Sozialpsychologie
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Medienpädagogische Handlungsfelder; Film, Video; Medienkundlicher Aspekt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Innere Sicherheit
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Wirtschaftspolitik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Gewalt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Individuum und Gesellschaft; Sozialisation, Verhalten
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion; Religionskunde; Weltanschauungen, Ideologien

Geeignet für:

Schüler; Lehrer