Grundlagen der Elektrotechnik 1

h t t p : / / w w w . f w u . d e / d b - b m / s o d i s . p h p ? i d n r = S O D I S - 0 6 6 5 3 1 4 6

Das Programm ermöglicht den einfachen Einstieg in die elementaren Grundlagen der Elektrizitätslehre. Vom Aufbau der Materie über die Definitionen von Ladung, Spannung und Potential führt es zum elektrischen Strom und seinen Wirkungen. Die Einführung behandelt wichtige Größen und Einheiten, das Periodensystem der Elemente, Atome und Moleküle sowie deren unterschiedliche Bindungsarten. Die Grundlagen der Elektrizitätslehre stellen den Zusammenhang zwischen Ladung, Spannung, Strom und Widerstand dar und führen über die Leitung des elektrischen Stroms bis zur Erzeugung der elektrischen Spannungen.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

Lizenz:

Sonstige Lizenz

Schlagwörter:

Elektrotechnik

freie Schlagwörter:

Grundlage

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Elektrizitätslehre; Grundbegriffe; Kirchhoff-Regeln

Geeignet für:

Lehrer