Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: PHYSIK) und (Schlagwörter: MECHANIK)

Es wurden 359 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
141 bis 150
  • Projektion einer Kreisbewegung

    Begründung des Linearen Kraftgesetzes Nun können wir zeigen, dass aus der Eigenschaft einer harmonischen Schwingung als Projektion einer Kreisbewegung die Eigenschaft des linearen Kraftgesetzes gefolgert werden kann. Gilt nämlich wie oben gezeigt [y t = hat y cdot sin left omega

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7525" }

  • Elastischer und vollkommen unelastischer Stoß Simulation

    Damit du den Stoß richtig verstehst, solltest du mehrere Versuche simulieren und die Ergebnisse selbst nachrechnen. Elastischer Stoß Versuch 1   Wagen 1 Wagen 2   m v p Ekin m v

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8070" }

  • Größen zur Beschreibung einer Kreisbewegung

    Definition von Bahn- Strecke und Drehwinkel Die Bahn- Strecke ist die Strecke, die der Körper seit dem dem Start der Kreisbewegung auf der Kreisbahn zurückgelegt hat. Das Formelzeichen für die Länge dieser Bahnstrecke ist

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:9470" }

  • Einseitiger Hebel und Drehmoment

    Aufgabe Eine Maschinenschraube soll mit einem Drehmoment von 38 , rm Nm festgezogen werden. a Berechne den Betrag der Kraft, die bei einem 60 , rm cm langen Schraubenschlüssel dafür nötig ist

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8949" }

  • Federpendel gedämpft Theorie

    Aufgabe Elongation des Körpers a Weise nach, dass die Funktion x t = hat x cdot e^ - delta  cdot t cdot cos left omega cdot t right mit hat x = x_0 , delta = frac k 2 cdot m

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8689" }

  • Gyroskop

    Ein Gyroskop ist ein zwischen zwei Lagern aufgehängter Kreisel, der mittels einer schnell abzuwickelnden Anlasser-Schnur in schnelle Drehbewegung versetzt werden kann. Stellt man das Gyroskop senkrecht auf eine Spitze oder eine Schnur, so fällt es um, wenn es nicht

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7857" }

  • Doppeltes Federpendel

    Bewegung des doppelten Federpendels Bei geeignet gewähltem Koordinatensystem vgl. Animation in Abb. 1 und den Anfangsbedingungen x 0 = x_0 und v 0 = dot x 0 = 0 wird die Bewegung eines doppelten Federpendels mit einem Pendelkörper der Masse m und zwei

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:9225" }

  • NEWTONs Herleitung des Gravitationsgesetzes

    Hinweise Der Nachweis, dass die Himmelskörper bei diesen Rechnungen wie Massenpunkte behandelt werden dürfen, stammt ebenfalls von NEWTON. Die Berechnung der Gravitationskonstante auf diesem Weg ist in der Praxis nicht möglich, da die Masse der Erde erst über die Gravitationskonstante

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7511" }

  • Blattfederpendel hängend

    Hinweise •Häufig wird fälschlicherweise behauptet, dass die beschleunigende Kraft beim Blattfederpendel die vektorielle Summe aus Gewichtskraft und Kraft der Blattfeder sei. Hierbei wird übersehen, dass die Blattfeder nicht nur die Komponete der Gewichtskraft orthogonal zur Bahn

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8979" }

  • Gleichmäßig beschleunigte Bewegung Smartphone-Experiment mit phyphox

    Über phyphox Die App phyphox wird von der RWTH Aachen entwickelt und steht allen Interessierten kostenlos zur Verfügung. phyphox ermöglicht es dir, mit den Sensoren deines Smartphones zu experimentieren, Messwerte aufzunehmen und auszuwerten. Hier geht es zur Website des Projektes /

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8194" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Eine Seite vor Zur letzten Seite