Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: PHYSIK) und (Systematikpfad: ASTRONOMIE)

Es wurden 434 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
11 bis 20
  • Bewegung der Himmelskörper


    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:7548" }

  • Parabelflüge: Schwerelos durch die Wolken

    Donnerstag, 12.11.2009, 08.30 Uhr, hr2 Von Dirk Wagner 09-143 Um Schwerelosigkeit zu erleben, muss man nicht unbedingt auf einer Raumstation arbeiten. Schwerelosigkeit lässt sich auch an Bord eines Flugzeugs erzeugen - etwa 22 Sekunden lang schwebt dann alles an Bord, was nicht mit Gurten oder Handgriffen fixiert wurde.

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:840455" }

  • Klar Soweit? No.35 – Mars is hard

    Herzlich willkommen zur 35. Ausgabe von Klar Soweit? – dem Helmholtz-Wissenschaftscomic. Das Jahr 2016 macht es uns bis zum Ende nicht leicht. Da kann schon mal der Wunsch in einem aufkeimen, einfach sehr, sehr weit weg zu reisen und nie wieder zurück zu kehren. Wie gut, dass wir das im Comic ganz leicht umsetzen können: Zum Jahresende nehmen wir euch mit auf einen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013670" }

  • Kosmische Geschwindigkeiten

    Als kosmische Geschwindigkeiten werden einige Geschwindigkeitswerte bezeichnet, die in der Raumfahrt besondere Bedeutung haben und sich aus den physikalischen Bedingungen der Erde sowie der Himmelsmechanik ergeben. Es werden die drei kosmischen Geschwindigkeiten beschrieben und mit Animationen verständlich gemacht.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1320679" }

  • Vergleich der Weltbilder

    PTOLEMÄUS COPERNIKUS KEPLER - NEWTON unbekannter Autor [Public domain], via Wikimedia Commons Claudius PTOLEMÄUS ca. 100 n.Chr. - 160 n.Chr

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8825" }

  • Wissenskarten: Sterne

    Auf den Wissenskarten der Medienwerkstatt Mühlacker finden SchülerInnen kindgerechte Informationen über die Sterne.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011505", "Mauswiesel.HE": "DE:Mauswiesel.HE:128969", "HE": "DE:HE:128969" }

  • Schüler fragen, Astronauten antworten

    Wer hat sich nicht schon mal gewünscht mal direkt mit einem Astronauten zu sprechen und ihn zu fragen wie es sich denn so in einer Raumstation leben und arbeiten lässt ! Naturwissenschaft selbst erlebt und erfragt ist sicher eine gute Ergänzung zum Schulstoff. Eine einfache Möglichkeit diesen Kontakt herzustellen und den Schulunterricht noch interessanter zu gestalten ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1338395" }

  • Sputnik I - mit 80 Kilo um die Welt

    Sputnik, der Begleiter. Seinen Namen hatte er von Konstantin Ziolkowski schon 1895 bekommen. Gut sechzig Jahre später fliegt er wirklich: groß wie ein Hundekorb, keine 100 Kilo schwer und nach 1.400 Erdumläufen ist er schon wieder vom Himmel gefallen. Trotzdem: Er wird für alle Zeiten das Symbol für den Schritt des Menschen in den Orbit bleiben.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1535498" }

  • Präzession und Nutation

    Über lange Zeiträume hinweg ist die Erdachse nicht stabil. Wie bei einem Kreisel dreht sich die Rotationsachse langsam im Raum. Diese Bewegung nennt man Präzession. Ein kompletter Zyklus dauert etwa 25.700 Jahre. [CC BY-SA

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8954" }

  • Sind wir allein im Universum? - Harald Lesch über die Suche nach außerirdischem Leben: (4) Der kosmische Normalfall

    Vielleicht ist alles ja auch ganz anders? Womöglich sind die Außerirdischen viel schneller entstanden als das Leben auf der Erde? Vielleicht sind sie auch noch gar nicht entstanden? Wir Erdenbewohner leben im galaktischen Hinterhof und brauchen kosmische Langeweile, sagt der Münchner Astrophysiker und Geschichtenerzähler Harald Lesch.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011744", "Select.HE": "DE:Select.HE:169241" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite