Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: "19. JAHRHUNDERT") und (Lernressourcentyp: UNTERRICHTSPLANUNG) ) und (Lernressourcentyp: KARTE)

Es wurden 2 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 2
  • Nation ohne Staat – Polen im 19. Jahrhundert

    Nach der dritten Teilung Polens 1795 durch Preußen, Russland und Österreich verschwand Polen als Staat für 123 Jahre von der politischen Landkarte Europas. Bis heute wirkt diese Zeit der Teilungen in Polen als Trauma nach. Wie kann eine Nation ohne eigenen Staat überleben? Das folgende Modul soll den SchülerInnen einen Überblick über die wichtigsten Berührungspunkte ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015700" }

  • Revolution 1848 - Selbstlernmodule Geschichte

    Die politische Landkarte Europas sah zu Beginn des 19. Jahrhunderts ganz anders aus als heute. Damals gab es entweder große Kaiserreiche (wie Russland oder Österreich-Ungarn) oder – im Falle der deutschen Länder – verschiedene kleinere Staaten und Fürstentümer. Heute gliedert sich Europa meist in Nationalstaaten, in denen die Menschen dieselbe Sprache sprechen. Die Idee ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00008064", "RP": "DE:SODIS:RP-07955911" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Erziehungsgeschichte [ Bildungsgeschichte [ Geschichte [ 20. Jahrhundert [ Geographieunterricht [ Geografieunterricht [ Erdkundeunterricht [ Kartographie [ Kartografie [ Kartenkunde [ Kartenarbeit [ Aufklärung [ Didaktische Grundlageninformation [ Geographie [ Geografie [ Erdkunde