Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Systematikpfad: GEOGRAPHIE) und (Systematikpfad: VERKEHRSGEOGRAPHIE) ) und (Systematikpfad: "SOZIALKUNDLICH-PHILOSOPHISCHE FÄCHER") ) und (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN")

Es wurden 35 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Germanwatch-Arbeitsbätter: Der internationale Flugverkehr und der Klimawandel

    Mit dem vorliegenden Unterrichtsbaustein erhalten die SchülerInnen die Gelegenheit, sich möglichst aktiv und eigenverantwortlich mit dem Thema „Klimaschutz und Flugverkehr“ zu befassen, Handlungsperspektiven zu entwickeln und – in Gegenwart und Zukunft – selbst zum vorsorgenden Klimaschutz beizutragen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005695" }

  • Unfälle im Straßenverkehr 2014 in Westfalen

    Die Verkehrsunfallstatistik aus dem Jahr 2014 bestätigt zwei wichtige Trends der letzten Jahre in Westfalen: Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle nimmt ab, aber bei der Zahl der Verkehrstoten ist leider kein eindeutiger Abwärtstrend erkennbar. Der Beitrag beleuchtet landesweite Entwicklungen und räumliche Schwerpunkte in Westfalen. Unterrichtsdidaktische Hinweise und ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013158" }

  • Unterrichtsmaterial Verkehrswende

    Die Website bietet vielfältige Bildungsmaterialien zum Thema Verkehrswende: Texte, Infografiken, Podcasts, Filmclips sowie das Planspiel "Stop and Go?!". Darin wird simuliert, wie Interessengruppen und Politik über die zukunftsfähige Gestaltung des Güter- und Lieferverkehrs verhandeln. In der Bildungsbox finden Lehrkräfte Hinweise, wie sie den Mobilitätsatlas ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07956493" }

  • Alleen in Westfalen

    Der Begriff „Allee“, abgeleitet von frz. „aller“ = „gehen“, bedeutet so viel wie „(schattiger) Gehweg“. Alleen wurden im Barockzeitalter zu prägenden Elementen herrschaftlicher Parks, wo sie sowohl dem Vergnügen des „Lustwandelns“ als auch der Repräsentation dienten. Auch heute noch finden sich im Umfeld von Adelssitzen zahlreiche Alleen, vor allem auch in ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012686" }

  • Luftbelastung durch Feinstaub in Westfalen

    Die Qualität der Luft ist seit Jahrzehnten ein wichtiges Thema. Neben dem Saurem Regen und der Ozonproblematik ist in den vergangenen Jahren vor allem Feinstaub ein viel beachtetes Thema geworden. Auch in Westfalen besteht diese Problematik, die dabei nicht nur die Ballungsräume und das Ruhrgebiet, sondern auch die ländlichen Regionen betrifft. Dieser Beitrag beschreibt die ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005081" }

  • Der zukünftige Rhein-Ruhr-Express (RRX)

    Die Rhein-Ruhr-Region zwischen Dortmund und Köln ist nicht nur die bevölkerungsreichste Metropolregion Deutschlands, sondern auch ein herausragender Verkehrsknotenpunkt, in dem sich täglich Hunderttausende Reisende und Pendler bewegen. Jährlich sind dort etwa 500 Mio. Menschen auf dem Schienenverkehrsnetz unterwegs. Der sog. Rhein-Ruhr-Express (RRX) soll das Reisen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013361" }

  • Megatrend Urbanisierung

    Urbanisierung nimmt weltweit zu – immer mehr Menschen leben in Städten. Im Zuge der Urbanisierung sind weltweit Mega Cities mit über 10 Mio. Einwohnern entstanden. Diese Entwicklungen sind mit veränderten und steigenden Anforderungen an die Mobilität von Menschen und an den Transport von Gütern verbunden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013065" }

  • Fernlinienbusse in Westfalen – Angebotsergänzung oder Konkurrenz im öffentlichen Personenverkehr?

    Mit der Freigabe des Fernlinienbusverkehrs zum 1. Januar 2013 entwickelte sich im deutschen Verkehrsmarkt eine enorme Dynamik – verbunden mit einem harten Wettbewerb. Der Konkurrenzkampf hat inzwischen zu einer Markbereinigung geführt. Der Beitrag beschreibt Situation im Fernlinienbusverkehr in der Region Westfalen. Es gibt Hinweise auf weiterführende ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013366" }

  • Güterverkehr, Logistik und Arbeitsmarkt in der urbanisierten Welt

    Der weltweit steigende Bedarf an Transportkapazitäten führt zu einer erhöhten Nachfrage an effizienten Verkehrsmitteln und Know-How für international funktionierende Lieferketten. Die Automobilindustrie und Logistikbranche aus Deutschland entwickeln dafür effizienzsteigernde Lösungen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013074" }

  • Intelligente Mobilität

    Bis zum Jahr 2050 werden voraussichtlich 70 Prozent der Menschen in Städten leben und die Zahl der Fahrzeuge wird sich verdoppeln. Weltweit entwickeln deshalb Regionen und Kommunen Konzepte, um die Leistungsfähigkeit von Verkehrsinfrastrukturen sowie die Effizienz und Sicherheit von Fahrzeugen zu erhöhen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013075" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 Eine Seite vor Zur letzten Seite