LEARNLINE:
Grenzen des Wissens - (4) Harald Lesch über Ursache und Wirkung

h t t p : / / m p 3 . b i l d u n g . h e s s e n . d e / h r 2 / 2 0 0 9 / 2 0 0 9 0 5 2 0 _ m x U s e r 5 2 2 _ 0 0 b b 0 0 8 0 _ 0 9 _ 0 3 6 . m p 3

LEARNLINE: Wissenschaft zerlegt die Natur in ihre Einzelteile, sie reduziert sie auf möglichst einfache Bestandteile. Natürliche Systeme sind aber oft so kompliziert, dass durch die Zerlegung die wichtigsten Eigenschaften verschwinden. Das Ganze besteht zwar aus Teilen, ist aber viel mehr als die Summe seiner Teile.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

LEARNLINE: 10

Select: 14

Beschreibung für Schüler:

Select: Wissenschaft zerlegt die Natur in ihre Einzelteile, sie reduziert sie auf möglichst einfache Bestandteile. Natürliche Systeme sind aber oft so kompliziert, dass durch die Zerlegung die wichtigsten Eigenschaften verschwinden. Das Ganze besteht zwar aus Teilen, ist aber viel mehr als die Summe seiner Teile.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

LEARNLINE: Audiovisuelles Medium

Select: Lernkontrolle

Lizenz:

Select: Diese Ressource kann für unterrichtliche Zwecke genutzt werden.

Schlagwörter:

LEARNLINE: Ursache; Wirkung

freie Schlagwörter:

LEARNLINE: Ursachen

Select: Ursachen

Sprache:

LEARNLINE: de

Select: Deutsch

Themenbereich:

LEARNLINE:
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik

Titel für Schüler:

Select: Grenzen des Wissens - (4) Ursache und Wirkung

Geeignet für:

LEARNLINE: Lehrer

Select: Schüler; Lehrer