Der Wandel im Bestattungswesen – am Beispiel des größten Waldfriedhofs in Westfalen

h t t p s : / / w w w . l w l . o r g / L W L / K u l t u r / W e s t f a l e n _ R e g i o n a l / G e s e l l s c h a f t _ P o l i t i k / B e s t a t t u n g s w e s e n

Dieser Beitrag beschreibt den Wandel des Bestattungswesens am Beispiel des Waldfriedhofs Lauheide. Des Weiteren gibt es Hinweise zu weiterführender Literatur.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Karte; Text

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Bestattung

freie Schlagwörter:

Münster

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Sozialgeographie
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Wald
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion; Religionskunde; Riten, Symbole
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Landes- und Regionalgeschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Heimatraum, Region

Geeignet für:

Schüler; Lehrer