Einführung der trigonometrischen Funktionen mit GeoGebra

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / n a t u r w i s s e n s c h a f t e n / m a t h e m a t i k / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / e i n f u e h r u n g - d e r - t r i g o n o m e t r i s c h e n - f u n k t i o n e n - m i t - g e o g e b r a /

In dieser Unterrichtseinheit für den Mathematikunterricht werden dynamische GeoGebra-Arbeitsblätter zur Ein- und Fortführung der trigonometrischen Funktionen in Klasse 9 beziehungsweise Klasse 10 eingesetzt.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Sandra Schmidtpott

Lange Beschreibung:

Sinus, Cosinus und Tangens werden in der Regel in der Sekundarstufe I und seit der Einführung des Zentralabiturs und des "Abiturs nach 12 Jahren" in Niedersachsen bereits in Klasse 9 behandelt. Zunächst lernen die Schülerinnen und Schüler Sinus, Cosinus und Tangens eines Winkels in rechtwinkligen Dreiecken kennen und berechnen fehlende Seiten und Winkel. Im Laufe der Unterrichtsreihe gelangen die Schülerinnen und Schüler dann zum Sinus- und Cosinussatz, deren Anwendung häufig - insbesondere in Klasse 9 - an algebraischen Schwächen zu scheitern droht.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Trigonometrie Sekundarstufe I

freie Schlagwörter:

dynamische Mathematik; GeoGebra; interaktives Material

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Grundschule Mathematik
Schule Grundschule Mathematik Zahlen
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik Fächerübergreifende Themen
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik Fachdidaktik

Geeignet für:

Lehrer