Indirekte Proportionalität

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / n a t u r w i s s e n s c h a f t e n / m a t h e m a t i k / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / i n d i r e k t e - p r o p o r t i o n a l i t a e t /

Die Schülerinnen und Schüler berechnen Wertetabellen und übertragen die Zahlen in ein interaktives Koordinatensystem.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Jens Tiburski

Lange Beschreibung:

Mit den hier vorgestellten Materialien sollen die Schülerinnen und Schüler nach der direkten Proportionalität die Darstellung umgekehrt proportionaler Zusammenhänge kennen lernen. Am Anfang steht die Wiederholung des Dreisatzes für die indirekte Proportionalität zuerst in Text- und dann in Tabellenform. Das Ausfüllen der Wertetabellen bildet die Grundlage für das anschließende Eintragen der Werte in ein interaktives Koordinatensystem. Hier erfolgt die Auswertung der Ergebnisse nun auch anschaulich: Die richtig eingetragenen Werte werden als Funktion angezeigt!

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Deutscher Bildungsserver: Arbeitsblatt

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Deutscher Bildungsserver: Algebra; Dreisatz; Funktion (Math); Mathematikunterricht; Proportionalität; Unterricht; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial

freie Schlagwörter:

Zuordnungen; interaktives Material

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Grundschule Mathematik
Schule Grundschule Mathematik Zahlen
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik Fächerübergreifende Themen
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik Fachdidaktik

Geeignet für:

Lehrer