Luftbelastung durch Feinstaub in Westfalen

h t t p s : / / w w w . l w l . o r g / L W L / K u l t u r / W e s t f a l e n _ R e g i o n a l / N a t u r r a u m / F e i n s t a u b

Die Qualität der Luft ist seit Jahrzehnten ein wichtiges Thema. Neben dem Saurem Regen und der Ozonproblematik ist in den vergangenen Jahren vor allem Feinstaub ein viel beachtetes Thema geworden. Auch in Westfalen besteht diese Problematik, die dabei nicht nur die Ballungsräume und das Ruhrgebiet, sondern auch die ländlichen Regionen betrifft. Dieser Beitrag beschreibt die Entwicklung der Feinstaubbelastung in Westfalen. Außerdem gibt er einen Überblick zu den Aktions- und Luftreinhaltepläne der Bezirksregierungen zur dauerhaften Verminderung von Luftverunreinigungen. Des Weiteren gibt es Hinweise auf weiterführende Literatur.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Grafik; Karte; Text

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Umweltverschmutzung; Luftverschmutzung

freie Schlagwörter:

Umweltzone; Luftverunreinugung

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Klimageographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Verkehrsgeographie
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz; Luft
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umweltgefährdung, Umweltschutz
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Heimatraum, Region

Geeignet für:

Schüler; Lehrer