A5: Eine Münze wird sichtbar

h t t p s : / / w w w . b i l d u n g - l s a . d e / i n d e x . p h p ? K A T _ I D = 1 7 3 0 # a r t 8 9 3 7

Vor über zweitausend Jahren führte Archimedes ein Experiment durch, indem er eine Münze in einen Tonkrug legte und diesen mit Wasser füllte. Dies ist ein Teil eine Aufgabenreihe, die vom Bildungsserver Sachsen-Anhalt ergänzend zu den niveaubestimmenden Aufgaben zur Verfügung gestellt wird. Mit diesen Aufgaben werden * die fachspezifischen Kompetenzen des Lehrplans konkretisiert, * Anregungen für eine solche Unterrichtsgestaltung zu geben, die eine Ausbildung ge­nau dieser Kompetenzen bei den Schülerinnen und Schülern ermöglicht und unterstützt, * Anregungen zur Gestaltung von Aufgaben gegeben und damit zur Entwicklung der Aufgabenkultur beigetragen.

Höchstalter:

13

Mindestalter:

10

Autor:

ISG Physik

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Aufgabe

Lizenz:

CC-by-nc-sa

freie Schlagwörter:

Optik, Brechung

Sprache:

deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Optik; Geometrische Optik; Brechung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler