Film-Hefte - Die fetten Jahre sind vorbei

h t t p : / / w w w . b p b . d e / s y s t e m / f i l e s / p d f / 9 0 7 Z 9 W . p d f

Die Verteilung von Besitzgütern ist oft ungerecht. Das finden auch Jan und Peter. Deshalb brechen sie nachts in Villen ein und hinterlassen die provokante Botschaft Die fetten Jahre sind vorbei.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

12

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Schlagwörter:

Angst; Armut; Ausbeutung; Filmanalyse; Freundschaft; Protest; Reichtum; Verteilungsgerechtigkeit

freie Schlagwörter:

68er-Bewegung; Einbruch; Luxus; Rebellion; Sweatshop

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Soziale Bindungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Werte und Normen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Medienpädagogische Handlungsfelder; Film, Video; Medienkundlicher Aspekt
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Pädagogik; Pädagogische Psychologie; Sozialpsychologie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Wirtschaftspolitik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Armut, soziale Unterschiede
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gewalt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Individuum und Gesellschaft; Sozialisation, Verhalten
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Wirtschaftskunde; Volkswirtschaft; Wirtschaftssysteme

Geeignet für:

Schüler; Lehrer