Viel Licht - aber auch Schatten. Qualität dualer Berufsausbildung in Deutschland aus Sicht der Auszubildenden

h t t p s : / / w w w . b i b b . d e / d o k u m e n t e / p d f / a 1 2 _ b i b b r e p o r t _ 2 0 0 9 _ 0 9 . p d f

Gegenstand der Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) ist die Befragung von Auszubildenden verschiedener Ausbildungsberufe zur Qualität ihrer Ausbildung. (2009)

Autor:

Beicht, Ursula; Krewerth, Andreas; krewerth@bibb.de; Eberhard, Verena; Granato, Mona; Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB); bibbreport@bibb.de

Lange Beschreibung:

In July 2009, the Federal Institute of Vocational Education and Training (BIBB) published this report on the quality of dual (in-company and school-based) vocational education in 15 occupations (trade, industry, craftsmanship). Findings are presented on the basis of a quality model for assessing apprentices` opinions.While schools received medium ratings in gneral, ratings or the firms range from positive to negative (particularly for trade and industry, less for crafts), depending on trainers and materials supplied.

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Auszubildender Umfrage Berufsausbildung Qualität Qualitätsentwicklung Qualitätssicherung Survey Trainee

freie Schlagwörter:

vocational education and training; quality assurance; quality development; rating; trainee; dual system of vocational education and training; research report; survey; Germany

Sprache:

Deutsch; Englisch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler