Unterrichtseinheit: Azubi-Knigge

h t t p : / / w w w . d g u v - l u g . d e / b e r u f s b i l d e n d e - s c h u l e n / s e l b s t m a n a g e m e n t / a z u b i - k n i g g e / u e / a z u b i - k n i g g e /

Was ziehe ich nur an? Darf ich meine Kollegen duzen? Wie spreche ich meine Chefin und die Kunden korrekt an? Um am neuen Arbeitsplatz zu punkten und gut durch die Probezeit zu kommen, müssen sich Neulinge zu benehmen wissen und die wichtigsten Umgangsformen beherrschen. Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, Auszubildende für ihren Start in den Beruf mit den wichtigsten Benimmregeln vertraut zu machen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Website; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Sozialisation Ausbildung Image Ausbildung Berufsleben Arbeitswelt

freie Schlagwörter:

Benimmregeln; Umgangsformen; Azubi-Knigge; Knigge für Auszubildende; gutes Benehmen; der erste Eindruck; Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung; DGUV; Verhalten am Arbeitsplatz; Etikette; Azubi; Job

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Arbeitslehre, Berufswahl Hinführung zur Arbeitswelt Recht im Betrieb
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Arbeitslehre, Berufswahl Arbeitsbedingungen, Arbeitsabläufe

Geeignet für:

Schüler; Lehrer