Gänse und Schafe

h t t p : / / p r i m a s . p h - f r e i b u r g . d e / m a t e r i a l i e n / n a t i o n a l e - m a t e r i a l s a m m l u n g / m a t h e m a t i k / 1 9 9 - g a e n s e - u n d - s c h a f e . h t m l

Du siehst auf einer Wiese 20 Beine stehen. Wie viele Schafe und Gänse stehen auf der Wiese? Zunächst wird das Problem mit einem einfachen Beispiel an der Tafel erarbeitet. Zum Lösen der eigentlichen Aufgabe gehen die Schülerinnen und Schüler in Partnerarbeit. Mit Hilfe von Streichhölzern können die Kinder die Beine darstellen und spielerisch herausbekommen wie viel Tiere auf der Wiese stehen: Findest Du eine Lösung? Findest Du mehrere Lösungen? Findest Du alle Lösungen?

Höchstalter:

15

Mindestalter:

6

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Text

Lizenz:

CC-by-nc-sa

Schlagwörter:

Mathematik; Kombinatorik

freie Schlagwörter:

forschendes Lernen; MINT; Mathematik im Alltag

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik
Schule; Grundschule; Mathematik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Endliche Mathematik, Stochastik

Geeignet für:

Lehrer