Dokumentieren ausgewählter Unterrichtsthemen (Unterichtsanregung)

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / d o k u m e n t i e r e n - a u s g e w a e h l t e r - u n t e r r i c h t s t h e m e n /

Erlerntes Wissen zu strukturieren und zu dokumentieren, um wieder darauf zurückgreifen zu können, gehört sicher zur Lernfähigkeit schlechthin. Nicht zu unterschätzen ist die Qualität der Dokumentation. In dieser exemplarischen Unterrichtseinheit geht es um die Aufarbeitung thematischer Schwerpunkte im Bereich Tabellenkalkulation, die zuvor im Unterricht behandelt wurden. Die Schülerinnen und Schüler planen, welche Form und welchen Inhalt eine Dokumentation haben sollte, bevor sie die Dokumentation selbst erstellen. Da sie selbst die Nutzergruppe der Dokumentation bilden, können sie selbst entscheiden, welcher Inhalt wichtig und welche Form angemessen ist.

Autor:

Wallraf, Gisela; gwallraf@web.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Schlagwörter:

Tabellenkalkulation

freie Schlagwörter:

BERUFSBILDUNG; UNTERRICHTSEINHEIT; DOKUMENTATION; INFORMATIONSWIRTSCHAFT

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Fächer der beruflichen Bildung
Berufliche Bildung Fächer der beruflichen Bildung Wirtschaft und Verwaltung, Recht, Verkehr, Transport

Geeignet für:

Lehrer; Schüler