Bildungspartner NRW - Museum und Schule

h t t p : / / w w w . m u s e u m . s c h u l m i n i s t e r i u m . n r w . d e /

Die Initiative „Bildungspartner NRW – Museum und Schule" stärkt die Zusammenarbeit von Museen und Schulen, weil Schülerinnen und Schüler von den Vorteilen einer Kooperation profitieren. Veranstaltungen am Lernort Museum können den Unterricht in der Schule ideal ergänzen. Der Bundesverband Museumspädagogik e.V. hält in seinen Grundsatzpapieren dazu fest: "Museen bergen ein hohes Potenzial für individuelles, gezieltes, aber auch informelles Lernen und für kreatives, innovatives und sozial verantwortliches Handeln."

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Museum Kooperation Kunstpädagogik Partner Kulturgeschichte

freie Schlagwörter:

Bildungspartner NRW; Medienberatung NRW; Zusammenarbeit; außerschulischer Lernort; historische Bildung; kulturelle Bildung; Kunstvermittlung; Musemspädagogik; Museumskoffer; Kulturkompetenz; forschend-entdeckendes Lernen

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule musische Fächer Bildende Kunst
Schule musische Fächer Bildende Kunst Grundlagen künstlerischen Schaffens
Schule musische Fächer Bildende Kunst Theorien zur Kunst
Schule musische Fächer Bildende Kunst Kunstgeschichte
Schule musische Fächer Bildende Kunst Angewandte Kunst der Gegenwart
Schule musische Fächer Bildende Kunst Erhalten und Restaurieren
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte
Schule Grundschule Grundschule
Schule Grundschule Heimatraum, Region
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Interkulturelle Bildung
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Physik
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie

Geeignet für:

Schüler