Retrospect: Die digitale Enzyklopädie

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / g e i s t e s w i s s e n s c h a f t e n / g e s c h i c h t e / a r t i k e l / f a / r e t r o s p e c t - d i e - d i g i t a l e - e n z y k l o p a e d i e /

Wahlweise auf acht CD-ROMs oder einer DVD-ROM dokumentiert Retrospect das 20. und beginnende 21. Jahrhundert mit Texten, Film- und Tondokumenten multimedial. Ob es um den Bereich Kunst, Kultur, Gesellschaft, Sport, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft oder Technik geht - Retrospect ist Lexikon, Dokumentation und Chronik in einem.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Peter Stelter

Lange Beschreibung:

Die "Dokumentationen" sind das interaktive Fernsehprogramm von Retrospect. Nach dem Anklicken einer der kommentierten Dokumentationen präsentiert das Programm eine etwa 10- bis 15-minütige Abfolge von Titelseiten, Filmausschnitten und Tondokumenten. Insgesamt enthält Retrospect 30 verschiedene Dokumentationen mit politikgeschichtlichem Schwerpunkt in chronologischer Folge. Die letzten Dokumentationen widmen sich dann verstärkt den Bereichen Kunst, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technik.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Wirtschaftsgeschichte; 21. Jahrhundert; Oral History; DVD; 20. Jahrhundert; Zeitgeschichte; Technikgeschichte

freie Schlagwörter:

historische Persönlichkeit; Fachmedien

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Geschichtliche Überblicke
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Landesgeschichte, Regionalgeschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen

Geeignet für:

Lehrer