Experiment mit einer Kettenreaktion

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / g e i s t e s w i s s e n s c h a f t e n / k u n s t / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / e x p e r i m e n t - m i t - e i n e r - k e t t e n r e a k t i o n /

Mit alltäglichen Materialien wird eine Versuchsanordnung entwickelt, mit der sich eine Kettenreaktion auslösen lässt, die wie zufällig wirkt. Durch die Aufzeichnung des Ereignisses mit der Videokamera entsteht eine künstlerische Arbeit.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Susanne Thäsler-Wollenberg

Lange Beschreibung:

Das Künstlervideo Der Lauf der Dinge des schweizer Künstlerduos Fischli & Weiss gibt die Anregung für ein kontrolliertes Happening nach den Gesetzen der Physik und Chemie. Es bildet den Einstieg für eine grundlegende Reflexion und künstlerische Bearbeitung des Alltagsphänomens Zufall mit neuen Medien. Die Unterrichtseinheit zeigt eine Möglichkeit für die Arbeit mit einem erweiterten Kunstbegriff und für fächerübergreifendes Lernen. Sie entstand im Rahmen des kubim-Projekts "KLiP - Kunst und Lernen im Prozess", das Möglichkeiten erprobte, wie prozesshafte Kunst unter den institutionellen Bedingungen von Schule für Lernprozesse von Kindern und Jugendlichen fruchtbar gemacht werden können.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Frei nutzbares Material

freie Schlagwörter:

audiovisuelles Material

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Kunst, Musik
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Kunst
Grundschule; Kunst, Musik; Kunst; Allgemeine Kunstseite
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Kunst; Künstler
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Kunst; Kunsttechniken
Schule; musische Fächer; Bildende Kunst
Schule; musische Fächer; Bildende Kunst; Grundlagen künstlerischen Schaffens
Schule; musische Fächer; Bildende Kunst; Kunst und Gesellschaft

Geeignet für:

Lehrer