Wichtig ist der Wille: Weiterbildung zahlt sich aus.

h t t p s : / / w w w . b i l d u n g s s e r v e r . d e / i n n o v a t i o n s p o r t a l / b i l d u n g p l u s a r t i k e l . h t m l ? a r t i d = 8 6

Ohne Schulabschluss und Ausbildung keine Chance mehr? Nicht unbedingt, wie der Fall von Elisavet Platis zeigt: Die Griechin machte neben Haushalt und drei Kindern mit 31 Jahren ihren Schulabschluss nach und begann mit Hilfe von Pro Qualifizierung eine Ausbildung. Nun hat sie ihren ersten Arbeitsvertrag in der Tasche.

Autor:

Löffler, Udo

Bildungsebene:

Berufliche Bildung Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Schlagwörter:

Berufsausbildung Erfahrungsbericht Migrantin

freie Schlagwörter:

Nachträglicher Schulabschluss

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsausbildung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler