Lesen in Deutschland (LiD). Aktionsrahmen zur Förderung der Lesekultur von Kindern und Jugendlichen im außerschulischen Bereich.

h t t p : / / w w w . l e s e n - i n - d e u t s c h l a n d . d e / f i l e s / d o w n l o a d / B L K - A k t i o n s r a h m e n . p d f

Die Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) hat zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern des Deutschen Bibliotheksverbandes und des Deutschen Städtetages, aus Wissenschaft, Verlagen und Medien, der Stiftung Lesen, des Bundeselternrates sowie von Lehrerverbänden einen Aktionsrahmen erarbeitet, der auf nationaler Ebene bei allen Gesellschaftsschichten Aufmerksamkeit für das Thema Lesen schaffen soll. Die hierzu vorgesehenen Aktivitäten werden sich auf die folgenden sechs Bereiche erstrecken: 1. Transparenz über laufende Aktivitäten zur Förderung der Lesekultur von Kindern und Jugendlichen, 2. Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Bibliotheken, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen, 3. (Weiter-)Entwicklung von Beratungskompetenz sowie von Informationsmöglichkeiten zur Leseberatung, 4. Förderung des Lesens bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund, 5. Verbesserung der quantitativen und qualitativen Ausstattung von Bibliotheken mit Kinder- und Jugendliteratur - auch von Schulbibliotheken sowie von Bücherecken in Kindergärten und 6. Leseforschung mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur.

Autor:

blk@blk-bonn.de

Bildungsebene:

Elementarbildung Elementarbildung Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

freie Schlagwörter:

LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEKULTUR; LESEKOMPETENZ; LESEERZIEHUNG; LESEFORSCHUNG; KINDERLITERATUR; JUGENDLITERATUR; MIGRANT; MIGRANTIN; FOERDERUNG; SPRACHFOERDERUNG; BIBLIOTHEK

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Sprachen und Literatur
Schule Sprachen und Literatur Deutsch

Geeignet für:

Lehrer; Schüler