Wirtschaft-Lexikon der Argumente

h t t p s : / / w w w . p h i l o s o p h i e - w i s s e n s c h a f t - k o n t r o v e r s e n . d e / l i s t e n a n s i c h t _ w i r t s c h a f t _ p o l i t i k . p h p

Das Online-Lexikon der Argumente ist ein Nachschlagewerk und gleichzeitig eine Übersicht über Theorien und Kontroversen in den Wirtschaftswissenschaften. Es bietet Synopsen in Tabellenform, Begriffserklärungen und eine Suchefunktion, die Gegenargumente systematisch auffindbar macht. Der Schwierigkeitsgrad geht von verständniserleichternden Definitionen bis hin zur Diskussion zwischen Forschern.

Autor:

Martin Schulz; esparto@gmx.de

Lange Beschreibung:

The Economics Dictionary of Arguments is the English version of the Wirtschaft Lexikon der Argumente. It is a reference work and at the same time an overview of theories and controversies in economics. It offers synopses in tabular form, explanations of terms, and a search function that makes counterarguments systematically findable. The level of difficulty goes from definitions that facilitate understanding to discussion between researchers. The site is non-commercial and free of advertising.

Bildungsebene:

Sekundarstufe II; Hochschule; Hochschule

Lernressourcentyp:

Nachschlagewerk

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Begriffsdefinition; Lexikon; Politik; Synopse; Theorie; Umwelt; Wirtschaft

freie Schlagwörter:

Onlinelexikon; Theorienvergleich; Synopsen; Begriffsdefinitionen; Begriffe; Theoriediskussion

Sprache:

Deutsch; Englisch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft

Geeignet für:

Lehrer; Schüler