Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: GLEICHUNG) und (Quelle: Serlo)

Es wurden 19 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Einsetzungsverfahren

    Das Einsetzungsverfahren ist eine Methode zum Lösen von Gleichungssystemen. Ist eine der Gleichungen nach einer Variablen x aufgelöst, setzt man den Term auf der anderen Seite bei allen anderen Gleichungen für x ein.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56041" }

  • Additionsverfahren (Mathematik)

    Das Additionsverfahren ist eine Methode zum Lösen von Gleichungssystemen die eine Lösung haben. Um ein Gleichungssystem mit dem Additionsverfahren zu lösen, werden zwei Gleichungen (bzw. deren Vielfache) so addiert, dass eine Variable wegfällt.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56004" }

  • Gleichungen (Mathematik)

    Eine Gleichung ist ein Ausdruck, der behauptet, dass zwei Terme den selben Wert haben. Dabei können beide Terme von Variablen abhängen. In diesem Fall hängt der Wahrheitswert der Gleichung von den Werten der Variablen ab.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56032" }

  • Gleichsetzungsverfahren

    Das Einsetzungsverfahren ist eine Methode zum Lösen von Gleichungssystemen .

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56042" }

  • Ungleichung (Mathematik)

    Eine Ungleichung ist wie eine Gleichung , nur das anstatt des = ein , Zeichen steht. Links und rechts von diesem Zeichen stehen immer Terme.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56170" }

  • Diskriminante (Mathematik)

    An der Diskriminante kann man ablesen, wie viele Lösungen die quadratische Gleichung besitzt

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55930" }

  • Bruchgleichung

    Als Bruchgleichung bezeichnet man eine Gleichung, bei der die gesuchte Variable mindestens einmal im Nenner vorkommt.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56099" }

  • Quadratische Ergänzung (Mathematik)

    Die quadratische Ergänzung ist eine Technik, um einen quadratischen Term umzuformen.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55989" }

  • Klammern ausmultiplizieren (Mathematik)

    Wenn ein Term mit einer Klammer, in der eine Summe oder Differenz steht, multipliziert werden soll, muss jeder Summand bzw. Minuend und Subtrahent mit diesem Term multipliziert werden, um die Klammer ganz auszumultiplizieren.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:55936" }

  • Bernoulli Experiment

    Ein Bernoulli-Experiment ist ein Zufallsexperiment mit genau zwei möglichen Versuchsausgängen. Für ein Bernoulli-Experiment wird eine Bernoulli-verteilte Zufallsvariable X betrachtet.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56180" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite