Weltraumstaub ein Fenster zur Vergangenheit

h t t p : / / m p 3 . b i l d u n g . h e s s e n . d e / h r 2 / 2 0 1 0 / 2 0 1 0 0 5 2 6 _ m x U s e r 5 2 2 _ 0 0 d b 3 5 a 7 _ 1 0 _ 0 5 7 . m p 3

Montag, 17.05.2010, 08.30 Uhr, hr2 Von Frank Eckhardt 10-057 Wenn ein Meteorit auf die Erde fällt, dann ist das für Forscher mehr als ein Klumpen Gestein: Es ist ein Fenster in die Vergangenheit des Alls. Denn Meteoriten enthalten Staubkörner, die vor Milliarden Jahren aus den Resten explodierter Sterne entstanden sind.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

12

Beschreibung für Schüler:

Wenn ein Meteorit auf die Erde fällt, dann ist das für Forscher mehr als ein Klumpen Gestein: Es ist ein Fenster in die Vergangenheit des Alls. Denn Meteoriten enthalten Staubkörner, die vor Milliarden Jahren aus den Resten explodierter Sterne entstanden sind.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Lizenz:

Diese Ressource kann für unterrichtliche Zwecke genutzt werden.

freie Schlagwörter:

Weltraumstaub

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Physik Astronomie Sonnensystem Meteoriten

Geeignet für:

Schüler; Lehrer