Pretérito Imperfecto: cuando era joven

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / f r e m d s p r a c h e n / s p a n i s c h / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / p r e t e r i t o - i m p e r f e c t o - c u a n d o - e r a - j o v e n /

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "Pretérito Imperfecto" entdecken die Schülerinnen und Schüler anhand der eigenen Kindheit Bildung und Gebrauch der neuen Vergangenheitsform.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Andrea Viehmann

Lange Beschreibung:

In der vorliegenden Unterrichtseinheit zur Einführung des Pretérito Imperfecto erkennen die Lernenden anhand eines Berichts aus der Vergangenheit der Lehrkraft den Gebrauch der neuen Vergangenheit und erarbeiten die Bildung der Formen. Sie erstellen eine Regel und erproben die neue Zeitform allein sowie zu zweit mithilfe eines Tandembogens. In der Hausaufgabe verfassen sie einen Aufsatz über ihre Zeit im Kleinkindalter.

Bildungsebene:

Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung; Hochschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Grammatik; Sprechen; Leseverstehen; Schreiben

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Allgemeines, Überblick
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Fachdidaktik
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Methodik, Beiträge zur Entwicklung von Methodenkompetenz
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Sprache, Sprachliche Fertigkeiten, Kompetenzen

Geeignet für:

Lehrer