Wie soziale Medien unseren Alltag verändern

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / f a e c h e r u e b e r g r e i f e n d / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / w i e - s o z i a l e - m e d i e n - u n s e r e n - a l l t a g - v e r a e n d e r n /

Dieser Beitrag zum Thema "Soziale Medien" beleuchtet die verschiedenen Lebensbereiche, die von sozialen Medien verändert wurden, und bietet Anregungen für die unterrichtliche Praxis, denn soziale Medien sind keine temporäre Mode-Erscheinung - sie verändern die Art und Weise, wie Menschen in der Wissensgesellschaft arbeiten, kommunizieren und lernen.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Autorenteam "Soziale Medien"

Lange Beschreibung:

Der immer höhere Stellenwert der sozialen Medien im Alltags- und Arbeitswesen beeinflusst nicht nur die verschiedenen Arbeitsprofile im Kommunikationsbereich, auch fast alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Wissensgesellschaft sind davon betroffen. Der kompetente Umgang mit sozialen Medien wird oftmals vorausgesetzt. Den Lernenden eine vielschichtige Auseinandersetzung mit dem Thema zu ermöglichen, liegt auch in der Verantwortung der Schule.

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Medienkompetenz

freie Schlagwörter:

Berufsbilder; Medienreflexion; Social Media; Social Network

Sprache:

Deutsch

Geeignet für:

Lehrer